Willkommen beim Öko-Komplott

Warum brauchen wir ein Öko-Komplott?

 

Apfelbaum

Die Natur stellt uns ihren Reichtum im Überfluss zur Verfügung. Um ihn zu nutzen, ist aber menschliche Organisation und Logistik gefragt.

Heute ist es leider so, dass ein großer Teil der erzeugten Lebensmittel entweder gar nicht auf den Markt kommt oder nur auf großen Umwegen - mit allen bekannten negativen Konsequenzen für Mensch und Natur: Unnötige Transporte, Vernichtung von Erzeugnissen, Intensivierung der Landwirtschaft, Zentralisierung aller Prozesse.

Was hier gebraucht wird, ist eine intelligente Zusammenarbeit mit folgenden Zielen:

  • Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe,
  • Direktvertrieb vom Erzeuger zum Verbraucher,
  • Stärkung der Verbundenheit und des Vertrauens zwischen beiden,
  • Steigerung der Verfügbarkeit von speziellen (insbes. ökologisch erzeugten) Lebensmitteln zu marktfähigen Preisen.

Dazu bedarf es einer Erleichterung der Kommunikation zwischen allen Instanzen, die diese Ziele unterstützen. Dies ist im Internet-Zeitalter eigentlich kein Problem mehr. Diese Lücke zu schließen ist der Sinn des Projekts "Öko-Komplott".

Diese Plattform soll es bald ermöglichen, dass sich Verbraucher bezüglich der Verfügbarkeit bestimmter Produkte gegenseitig unterstützen und damit auch den Erzeugern zu neuen Kunden verhelfen.

 

Staunen Sie mit, wie oft die umweltfreundlichste Lösung auch die wirtschaftlich sinnvollste ist!

Gemeinsam sind wir öko!

Viele Grüße vom Öko-Komplott-Team